Fakten

Qatar ist seit 1971 ein unabhängiger, souveräner Staat. Es ist neben Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Kuwait, Oman und Bahrain eines der sechs Mitglieder des Golf-Kooperationsrats (Gulf Cooperation Council, GCC). Das Land liegt auf einer 11.500 km² großen Halbinsel, die sich nach Norden hin in den Arabischen Golf erstreckt. Seine Küste ist 563 km lang. Das Land zählt aktuell 2,64 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt ist Doha.

Uhrzeit

UTC+3. Es gibt keine Sommerzeit.

Klima

In Qatar herrscht ein ganzjährig sonniges Wüstenklima mit heißen Sommern und milden Wintern. Die durchschnittliche Monatstemperatur liegt zwischen 17 °C im Januar und 36 °C im Juli. Während der Sommermonate können Höchstwerte von über 40 °C erreicht werden. Es regnet nur selten. Im Winter kommt es gelegentlich zu kurzen Regenschauern.

Weitere Sehenswürdigkeiten anzeigen